Bio & Welt

Die Globale Mittelhessen läuft auf vollen Touren!

Das Festival zeigt Filme aus allen Kontinenten und präsentiert seinem Publikum außergewöhnliche, alternative, widerständige oder aus Ländern des globalen Südens stammende Perspektiven. Wir haben uns entschieden das Filmfestival dieses Jahr als hybrid durchzuführen. Das heißt ihr könnt entweder ins Kino kommen oder von zu Hause streamen. Wie gewohnt finden die Diskussionen im Kino direkt nach dem Film […]

Schweizer Volksabstimmung zum Pestizidausstieg

Bündnis für eine enkeltaugliche Landwirtschaft | Pressemitteilung vom 11. Juni 2021 Die Schweiz stimmt am kommenden Sonntag, den 13. Juni, über das Ende des Pestizideinsatzes in ihrer Landwirtschaft ab. Bio-Unternehmen in Deutschland fordern von der kommenden Bundesregierung den schrittweisen Pestizidausstieg bis zum Jahr 2035. Drei Viertel der Deutschen sprechen sich gegen Pestizide aus. Berlin/Bern, 11. […]

Offenen Brief – an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Bio-Sektor wendet sich an Bundeskanzlerin Angela Merkel Bäuerinnen und Bauern in Deutschland brauchen jetzt Klarheit, dass sie für notwendige Umweltleistungen honoriert werden. zum offenen Brief Der BÖLW ist der Spitzenverband deutscher Erzeugerinnen, Verarbeiter und Händlerinnen von Bio-Lebensmitteln und vertritt als Dachverband die Interessen der Ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft in Deutschland. Mit Bio-Lebensmitteln und -Getränken werden […]

Umweltaktivistin zu 125.000€ Schadensersatz verurteilt

Umweltaktivistin Valérie Murat, Gründerin der Vereinigung „Alerte aux toxiques“, veröffentlichte im September 2020 Ergebnisse zu Pestizidrückständen in über 20 Bordeaux-Weinen, die mit dem umweltfreundlichen Label „Haute Valeur Environmentale“ gekennzeichnet sind. In den untersuchten Weinen wurden bis zu 15 zum Teil sehr gefährliche Substanzen nachgewiesen. Aufgrund dieser Veröffentlichung wurde die Pestizid-Kritikerin am 25. Februar 2021 zu […]